Kundeninformation 2

E-World Energy & Water 2015: Vielbeachtete Premiere für die CHEKKER-CLOUD®

 

... Mit großer Aufmerksamkeit und positiver Resonanz des Fachpublikums wurde die Präsentation der CHEKKER-CLOUD® aufgenommen. Welche Gründe gibt es dafür?

Die Balgengaszähler von der Elster GmbH werden seit 2015 ohne Mehrpreis mit dem CHEKKER®-Prüfzahlmodul geliefert.

Die CHEKKER-CLOUD® ist eine sinnvolle Ergänzung zu diesem smarten Messgerät.

Die Unsicherheit zur Ausstattungspflicht mit elektronischen Gaszählern ist durch konkrete Regelungen des Bundesministers beigelegt und langfristig verschoben.

Die aufgeschobenen Investitionen für die Messausstattung können nun durchgeführt werden. Dafür bietet sich der smarte CHEKKER®-Balgengaszähler an.

Die Abrechnungsprozesse sind seit der Trennung von Netz und Vertrieb aufwändiger geworden. Die Kosten sind dadurch gestiegen, auch durch Aufwendungen für das Personal beim Clearing von beanstandeten Ablesungen und Abrechnungen.

Mit der Ablesung am CHEKKER®-Zähler und der Nutzung der CHEKKER-CLOUD® für die Datenprüfung eröffnen sich erhebliche Einsparpotentiale.

Die MessEG § 33 fordert seit diesem Jahr eine eindeutige Zählerzuordnung, eine nicht ganz preiswerte und leicht zu erfüllende Anforderung.

Mit dem CHEKKER®-Zähler wurde diese Anforderung seit jeher erfüllt, weil generell im System CHEKKER® durch die Prüfzahl geprüft wird, ob am richtigen Gerät abgelesen wurde. Es fallen also keine Extrakosten an.

 

Wollen Sie mehr wissen? pilz&partner, Tobias Pilz, FON +49 151 67201696, info@chekker-cloud.de

Mit freundlichen Grüßen



Peter König, Hamburg, 27.5.15, M2

CHEKKER®CLOUD

Die Lösung, um Clearingprozesse und Nacharbeiten zu reduzieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chekker Cloud GmbH