CHEKKER®CLOUD  Demonstration

Bitte versuchen Sie selbst eine Prüfung der Ablesedaten in der CLOUD. Es ist ganz einfach. 

 

Under construction! 

Derzeit nicht verfügbar!

 

1. Rufen Sie den Link CHEKKER®CLOUD auf geben Benutzername: demo.user@chekker-cloud.de und Passwort ein: demo2015

 

2. Machen Sie ein Häkchen bei den Nutzungsbedingungen und schon geht es los. Geben Sie nun die Daten vom Musterzähler, siehe oben, ein:

  • Das Ablesedatum (z.B. heute),
  • die Gerätenummer: 12345678,
  • den Zählerstand: 13220 (ohne Nachkommastellen) und
  • die Prüfzahl: 93 ein.

3. Dann drücken Sie auf prüfen. … Oder "vertippen" Sie sich mutwillig. Mal sehen was passiert?

 

Im Realbetrieb läuft die CLOUD-Prüfung mit den automatischen, üblichen Import-und Exportformaten der Ablesedaten und sofortiger Rückmeldung, direkt von Ihrem PC aus.

 

Für die Ablesung mit mobilen Datenerfassungsgeräten wird zur Nutzung der CHEKKER®CLOUD eine App installiert. Damit ist eine Prüfung am Ableseort direkt bei der Dateneingabe möglich.

Testzähler - Eingabe der Zählernummer ohne Leerstellen 

CHEKKER®CLOUD

Die Lösung, um Clearingprozesse und Nacharbeiten zu reduzieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Chekker Cloud GmbH